Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schlafen wie auf Wolken – Mit den neuen Flexa-Kollektionen GOOD SLEEP und ROOM gemütlich ins Land der Träume kuscheln

Flexa Room und Flexa Good Sleep

Datum: 7. Juni 2018 | Kategorie: Produktempfehlungen

Jedes Kind schläft anders: Bei dem einem darf auf keinen Fall der Lieblingsteddy fehlen, beim anderen muss das Licht an bleiben. Und während ein Kind beim Schlafen die Decke wegstrampelt, weil es ihm nachts einfach zu warm wird, mummelt sich das andere auch bei höheren Temperaturen bis an die Nasenspitze in die kuschelige Decke ein.
Damit die Kleinen gut und bequem schlafen können, hat Flexa die Kollektion GOOD SLEEP entwickelt, bestehend aus vier unterschiedlichen Matratzentypen und drei passenden Bezügen. Die neue Kollektion ROOM wiederum umfasst Decken und Kissen. Das große Plus: Alle Produkte sind für die verschiedensten Bedürfnisse von Kindern ab drei Jahren gemacht und individuell zusammenstellbar, sodass Ihr kleiner Schatz in einer idealen Atmosphäre träumen kann!

Die Vier von Flexa: Matratzen zum Schlafen, Kuscheln und Erholen

Flexa Good Sleep Wendematratze

Mitwachsend und flexibel: Flexa-Wende-Matratze aus Latex und Schaumstoff

Sie suchen eine Matratze, die Sie längerfristig für Ihr Kind nutzen können und die mit den Bedürfnissen Ihres Nachwuchses mitwächst? Dann ist die Wende-Matratze von Flexa genau das Richtige: Eine Seite besteht aus 3cm Latex mit Kühlfunktion und ist für alle Kinder unter 25 kg gedacht. Sobald diese Gewichtsgrenze überschritten ist, drehen Sie die Matratze einfach um und Ihr Kind hat eine supergemütliche Schlafunterlage aus 5cm Kaltschaum und 4cm Latex. Beide Seiten passen sich ideal sowohl der Körperform als auch der Körperbewegung an. Die Wende-Matratze von Flexa ist außerdem ideal für kleine Allergiker.

Flexa Good Sleep Latex-Combi-Matratze

Guter Komfort und ideale Belüftung mit der Flexa-Matratze aus Latex

Für Kinder, denen es beim Schlafen schnell warm wird, hat Flexa die Latex-Combi-Matratze mit speziellen Luftkanälen entwickelt, die für eine gute Belüftung sorgen und die Feuchtigkeit vom Kinderkörper wegleiten, sodass einer Überhitzung vorgebeugt wird.
Die obere Seite der Matratze besteht aus 6cm Latex, in den die Luftkanäle eingearbeitet sind. Diese Seite ist außerdem flexibel und passt sich den Bewegungen des Kindes an, was für eine Druckentlastung der Wirbelsäule sorgt. Unter der Latex-Oberfläche befindet sich eine Schicht aus 6cm Deluxe-Schaumstoff. Auch diese Matratze ist besonders gut geeignet für alle Kinder, die unter Allergien leiden.

Flexa Good Sleep Taschenfederkern-Matratze

Taschenfederkernmatratze für Kinder ab 10 Jahren

Luftig schlafen kann Ihr Nachwuchs auf der Taschenfederkernmatratze von Flexa. Die Federkernstruktur sorgt für eine besonders gute Belüftung und beugt einer Überhitzung vor. Sie ist geeignet für Tweens (Kinder ab zehn Jahren) und Teens, insbesondere, wenn diese nachts schnell schwitzen.
Das Besondere an dieser Matratze von Flexa: Die Taschenfederkerne werden von einer zusätzlichen Schicht aus 3cm flexiblem HR-Schaumstoff umhüllt, die dafür sorgt, dass Ihr Nachwuchs umso komfortabler liegt. Die Matratze besteht aus insgesamt 12 doppelt gehärteten Taschenfederkernen, insgesamt verteilen sich 218 Taschenfedern auf einen Quadratmeter.

Flexa Good Sleep Deluxe-Schaumstoff-Matratze

Schaumstoffmatratze in Deluxe-Qualität

Kleinere Kinder werden auf der Flexa-Matratze aus Deluxe-Schaumstoff sanft und komfortabel ins Land der Träume schlummern. Aber auch Ihr Besuch, denn diese Matratze eignet sich auch hervorragend fürs Gästebett. Im Gegensatz zu den anderen Matratzentypen ist diese Variante mit Schaumstoff besonders leicht und lässt sich daher ganz easy drehen (Kopf- und Fußteil sollten regelmäßig die Seiten tauschen, damit keine Liegekuhlen entstehen können). Die Oberfläche ist in viele kleine Quadrate aufgeteilt. Diese Struktur ermöglicht es, dass sich die Matratze den Bewegungen des darauf Schlafenden anpasst und garantiert dadurch hohen Liegekomfort. Durch die quadratische Aufteilung der Oberfläche ist eine gute Belüftung gegeben und es kann nicht zu einer Überhitzung kommen.
Bei allen Matratzen ist der Innenbezug antibakteriell und wasserabweisend.

Flexa Good Sleep Bezüge

Eins, zwei, drei: Bezüge, die Matratzen sicher und bequem einhüllen!

Flexa bietet mit der neuen Kollektion GOOD SLEEP nicht nur vier verschiedene Matratzentypen an, sondern Sie können bei jeder Matratze zwischen drei unterschiedlichen Bezügen wählen, damit der Schlafplatz für Ihr Kind einfach perfekt wird. Jeder einzelne Matratzenbezug verfügt über eine spezielle Verarbeitung, die ihn einzigartig macht!

 

Der Bezug aus 100% Baumwolle zählt zu den Klassikern: Er ist strapazierfähig, langlebig und pflegeleicht.
Der Bezug „Eukalyptus“ wiederum eignet sich besonders für Kinder, die im Schlaf schwitzen, da er auf ganz natürliche Weise kühlt. Außerdem ist er antibakteriell und wasserabweisend. Dieser Bezug setzt sich zusammen aus 70% Polyester und 30% Micro Tencel®. Micro Tencel® ist ein industriell hergestelltes Material, das vorwiegend aus FCS-zertifiziertem Eukalyptusholz aus zertifiziertem Anbau hergestellt wird.
Der Bezug „Bambus“ besteht aus 30% Bambusfasern sowie 70% Polyester. Das Herausragende an Bambusfasern: Sie sind elastisch und widerstandsfähig, was den Bezug sehr pflegeleicht macht. Außerdem wirken die Bambusfasern antibakteriell und sind sehr hautfreundlich. Milben haben hier keine Chance! Der Bezug ist besonders für Kinder geeignet, die unter Allergien leiden und eine sensible Haut haben.

 

Bei allen Unterschieden gibt es aber auch einige Gemeinsamkeiten: Die Seitenteile aller Matratzenbezüge sind gesteppt, das Design ist einheitlich. Alle drei Bezüge sind bei 60°C waschbar und wurden nach STANDARD 100 gemäß Oeko-Tex geprüft. Sie können Ihr Kind also guten Gewissens darauf schlafen lassen und haben die Sicherheit, dass sich der Bezug gut reinigen lässt, falls nachts zum Beispiel mal ein kleiner Pipi-Unfall oder ähnliches passieren sollte.

Flexa Room Kissen und Decken

Federleichter Kuschelfaktor: Decken und Kissen von Flexa ROOM

Damit Kinder geborgen schlafen können, hat Flexa für seine weitere neue Kollektion ROOM die perfekten Decken und Kissen entworfen. Darin können sich Ihre Kleinen gemütlich einkuscheln, ohne dass sie übermäßig schwitzen, denn die Decken sind federleicht dank der Füllung von 90% europäischen Entendaunen und 10% kleinen Federn der Güteklasse I. Dieses Mischverhältnis und die Tatsache, dass es Federn der Güteklasse I sind, zeigt die hohe Qualität, die Flexa sehr am Herzen liegt. Außerdem garantiert die qualitative Füllung eine optimale Wärmeregulierung und ein gesundes Schlafklima, denn insbesondere Daunen haben ein geringes Gewicht und besitzen eine ideale Klimaregulierung.

Nur die allerbeste Qualität für die Kleinen!

Das „Downafresh“-Zertifikat: Eine Auszeichnung für höchste Ansprüche

Das Füllmaterial der Decken und Kissen aus der ROOM-Kollektion von Flexa ist mit dem "Downafresh"-Zertifikat ausgezeichnet - das bedeutet, dass die Daunen und Federn höchsten gesetzlichen Voraussetzungen und den hygienischen Anforderungen der EN 12935 entsprechen. Flexa legt größten Wert darauf, dass die aus Europa stammenden verwendeten Daunen und Federn vollkommen sauber und von daher bedenkenlos benutzt werden können. Das ist gerade bei allem, was für Kinder bestimmt ist, das A und O! Deshalb wird das Füllmaterial von Kissen und Decken ca. eine Stunde lang sechs- bis achtmal gründlich gewaschen, bei über 100°C getrocknet und desinfiziert. Anschließend wird das gereinigte Füllmaterial in einem Labor gründlich untersucht, ob es den hygienischen Anforderungen auch wirklich genügt.

Flexa Room Füllmaterial der Kissen und Decken

Nomite-Zeichen: Für Allergiker bedenkenlos nutzbar

Das Nomite-Zeichen ist ein international eingetragenes Warenzeichen des Verbandes der europäischen Bettfedern- und Bettwarenindustrie (European Down & Feather Association EDFA). Mit diesem Zeichen werden alle Bettwaren gekennzeichnet, die für Hausstaubmilbenallergiker geeignet sind. Das Gewebe der Bettwaren ist so dicht gewebt, dass Milben und Hautschuppen keine Chance haben, durchzuschlüpfen oder einzudringen.
Da Bettwaren, die mit Federn und Daunen gefüllt sind, schnell Wärme während des Schlafens aufbauen und beim Lüften Feuchtigkeit fix abgebaut wird, ist das für feuchtigkeitsabhängige Milben sehr ungünstig – für die darin Schlafenden, insbesondere Allergiker, dagegen geradezu himmlisch!

Mit Flexa steht der gesunden Erholung Ihres Kindes nichts mehr im Wege!

Mit drei Jahren beträgt die durchschnittliche Schlafenszeit von Kindern etwa zwölfeinhalb Stunden, mit sechs Jahren sind es durchschnittlich nur noch rund elf Stunden Schlaf pro Nacht. Das kann natürlich je nach Kind variieren: Die einen brauchen ein bisschen mehr, die anderen einen Tick weniger Schlaf. Nichtsdestotrotz benötigt jedes Kind genügend Ruhezeit. Da ist es natürlich umso wichtiger, dass die Schlafumgebung rundum perfekt ist und die Kleinen die Erholung bekommen, die sie nach einem anstrengenden Tag voller Abenteuer nötig haben. Flexa sorgt mit den beiden neuen Kollektionen GOOD SLEEP und ROOM dafür, dass Sie Ihrem Kind genau das bieten können!