Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
2-Mann-Vertragung DHL

Unsere Marken und Ihre Vorteile im Überblick! So viel bekommen Sie bei uns für Ihr Geld!

1. November 2016 | Kategorie: Produktempfehlungen

Heute möchten wir Ihnen gerne die Vorzüge vorstellen, die Sie und Ihre Kinder genießen, wenn Sie sich für den Kauf hochwertiger Kindermöbel von unseren namhaften Herstellern entscheiden. Zu diesem Zweck haben wir hier einen kleinen Blogbeitrag zum Thema "Gifte im Kinderzimmer" für Sie vorbereitet, der einen kleinen Einblick bietet, welche verheerenden gesundheitlichen Folgen so mancher Alltagsgegenstand auf Ihre Kinder haben kann. Oft sind Billigwaren aus Fernost oder Produkte mit einzelnen Bauteilen aus Billigproduktionen sehr stark mit einem oder mehreren dieser Stoffe belastet und gefährden nicht nur die Gesundheit Ihrer Kinder und Ihre eigene, sondern auch die Umwelt und die Arbeiter, die mit den Chemikalien konfrontiert sind.
Aber was sind denn nun eigentlich die Unterschiede zwischen hochpreisigen und Discounter- oder Billigmöbeln? Schließlich sehen Betten aus wie Betten und Schränke wie Schränke.

Auf die genutzten Rohstoffe kommt es bei Möbeln an.

Auf die geprüfte Sicherheit, die Qualität, die Nachhaltigkeit, Stabilität und Langlebigkeit. Eine Investition in Kindermöbel ist keine kurzsichtige. Auf lange Sicht gerechnet sparen Sie mit der richtigen Investition an der richtigen Stelle sogar zukünftig Geld!

Neuanschaffungs- und Entsorgungskosten fallen weg, auf Veränderungen des Geschmacks oder der Umgebung kann mit den passenden Systemmöbeln trotzdem adäquat eingegangen werden. Natürlich ist eine Anschaffung ab einer gewissen Größenordnung ein ziemlicher Schlag für so manches Familienbudget. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Produkte für die Sie sich entschieden haben, per Online-Ident Verfahren bequem zu finanzieren. Bei Finanzierungen innerhalb eines Jahres sogar zinsfrei, also ohne jeglichen Aufpreis. Am Ende dieses Textes finden Sie einen Link zum entsprechenden Blogbeitrag, in dem genau erklärt wird, wie das funktioniert.

Und hier sind sie auch schon:

... Die Argumente, die für die Vorzüge von qualitativ hochwertigen Möbeln, hergestellt unter fairen Voraussetzungen und mit hohen Ansprüchen an die Verarbeitung, das Design, Nachhaltigkeit und Schadstofffreiheit sowie Sicherheit sprechen.

Die VERARBEITUNG - so arbeiten unsere Hersteller für Sie:

Viele unserer Hersteller arbeiten in eigenen Werken, um ihre Qualitätsstandards bestens prüfen und einhalten zu können. So zum Beispiel der Hersteller LIFETIME, der schon seit vierzig Jahren unter fairen Bedingungen, ausschließlich ausgebildete Holzhandwerker in der eigenen Fabrik im dänischen Hojer an den Möbelstücken arbeiten lässt.

Auch HOPPEKIDS fertigt einzig in der eigenen Fabrik und unter den strengen Augen des nordischen Ökolabels. Bei diesem Möbelhersteller, wird ausschließlich professionelle Handarbeit akzeptiert, um den eigenen Standards an die gefertigten Produkte gerecht zu werden.

DE BREUYN hat eine Möbeltischlerei in Köln, in der Einzelanfertigungen und Prototypen der Kindermöbel angefertigt werden, bevor diese in die Serienproduktion gehen. Für diese hat DE BREUYN in Tschechien ein Werk zur Verfügung, in dem rund 25 ausgebildete Mitarbeiter und Azubis unter besten Arbeitsbedingungen und zu fairen Löhnen, Kindermöbel mit Herz und Verstand herstellen. Es wird ausschließlich Buche zur Herstellung der Möbel verwendet. Das Holz lässt DE BREUYN in zwei Hobelwerken vorbereiten, sodass auch für die Holzfarbe eine Nachkaufgarantie über Jahre vergeben werden kann.

Auch die Möbelmacher von MANIS-H fertigen den Großteil ihrer Waren in der eigenen Fabrik in Dänemark.


Beim Thema Verarbeitung gibt es verschiedene Aspekte zu berücksichtigen. Hier Ihre Vorteile im Überblick:

  • Qualitätsstandards können durch die Arbeit in eigenen Produktionsstätten ständig geprüft, überarbeitet und letztendlich eingehalten werden
  • Flexibilität für Sondermaße
  • Europäische Wirtschaft wird unterstützt, faire Arbeitslöhne an die Mitarbeiter weitergegeben
  • Europäische Normen für Arbeitsschutz
  • Keine Einzelteile und Ressourcen aus dritte Welt Ländern
  • Qualitativ hochwertige Möbel dank ausgebildeter Fachkräfte
  • Aktiver Umweltschutz, dank kurzer Transportwege
  • Unsere Hersteller verwenden fast ausschließlich Massivholz mit exzellenter Faserstruktur und wenig Ästen
  • Stabilität und Holzqualität immer gleichbleibend

Das DESIGN - wie wird ein Schrank zu DEM Schrank?

Das Design ist es, was ein Objekt, obwohl es dieses schon in tausendfacher Ausführung gibt, immer wieder zu etwas neuem, spannendem, anderem macht. Ein Stuhl ist zum Sitzen da. Ein Auto zum Fahren und ein Bett zum Schlafen. Alles ganz einfach. Oder? Trotzdem gibt es jedes dieser Objekte in tausendfach verschiedener Ausführung. Unterschiedliche Designs eben, die den einen Stuhl, der zum Sitzen da ist, von dem anderen Stuhl der zum Sitzen da ist unterscheiden. Außerdem verändert das Design in manchem Falle sogar die Nutzbarkeit eines Gegenstandes. Die Aufgabe von wirklich gutem Design, gerade im Bereich Kindermöbel, geht nämlich weit über die reine Optik hinaus. Hierbei geht es um die Flexibilität der Möbel, um Ihre Sicherheit und natürlich Ihren Spaßfaktor. Wie die Macher von LIFETIME mit ihrer Firmenphilosophie so schön zusammenfassen: "Kinder müssen spielen und die Welt entdecken. Und sie müssen Spaß dabei haben."

Ein Kinderzimmer ist ein komprimierter Zusammenschluss aus Schlafzimmer, Spielzimmer, Arbeitszimmer und Wohnzimmer in einem kleinen Raum.

Die Aufgabe von gutem Design ist es, diesen Zusammenschluss zu einem sicheren, schlüssigen und sinnvollen, ergonomisch und pädagogisch wertvollen Lebensraum zusammenzuschließen. Haptisch und optisch ansprechend, individualisierbar, flexibel und mitwachsend.

Kindermöbel, die diese Aufgaben allesamt erfüllen, entstehen zum Beispiel bei FLEXA. In Form von Hochstühlen, die bis ins Teenageralter noch als Schreibtischstuhl verwendet werden können, bei HOPPEKIDS eine Babywiege, die später zur Sitzbank umgebaut werden kann.

ORGOO bietet einen durch und durch flexiblen und nach den neuesten Erkenntnissen der Ergonomie gestalteter Lern-, Spiel- und Arbeitsplatz für Kinder. Dieser hat alle möglichen Farbvarianten zu bieten und kann selbst im Erwachsenenalter noch genutzt werden, da er alle Anforderungen an einen Bildschirmarbeitsplatz erfüllt.

Auch unsere anderen Anbieter haben modulare Systemmöbel oder einfach neue Designs im Programm, die durch ihr Aussehen und Ihre Funktionalität bestechen. So der Hersteller DOLPHIN, der mit seinen beiden Modulbettensystemen Dolphin Fantasy und Dolphin Moby schon seit Jahren ein System auf dem Markt hat, das sich durch und durch bewährt.

Solch ein Design zu entwerfen bedarf Zeit, Prototypen, Fehlversuche, Tests, aufwendige Vorarbeit. Daraus entsteht ein tolles Design, das nicht allzu selten von günstigen Anbietern aus Fernost abgekupfert und nachgeahmt wird. Ohne Prototypen, Fehlversuche und all die andere aufwendige Vorarbeit, die den Hersteller eine ganze Menge Geld gekostet hat. Diese Plagiate von gutem Design, sind meist qualitativ schlechter, haben eine weniger ausgereifte Verarbeitung, sind voll mit Schadstoffen und legen weder Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe noch auf Nachhaltigkeit und faire Bezahlung der Arbeitnehmer. Klar, billig sind sie. Aber ist es das wert?


Design macht den großen Unterschied! Hier Ihre Vorteile, durch ein ausgereiftes und erprobtes Design:

  • Kinderdesign bei 123moebel.de ist sicheres Design!
  • Modulsysteme für Flexibilität und einfache Umbauten bei wechselndem Geschmack und Interesse
  • Mitwachsende Möbel sparen Geld!
  • Gutes Design schont die Umwelt, denn es entstehen weniger Abfälle durch haltbare und mitwachsende Möbel
  • Umbaubare und individualisierbare Einrichtungslösungen werden nicht langweilig und ersparen Neuanschaffungen


Eine hohe Qualität der Möbel und eine Systemtauglichkeit bringen Ihnen folgende Vorteile:

  • Modulsysteme wachsen mit Ihrem Kind mit. Eine größere Investition in ein qualitativ hochwertiges Produkt, spart Ihnen den Neukauf in ein paar Jahren
  • Modulare Möbel lassen sich problemlos neuen Geschmäckern und veränderten Situationen entsprechend umgestalten, was grundsätzlich günstiger ist als ständig neue Möbel zu kaufen
  • Das Nachkaufen von Ersatzteilen ist bei Modulsystemen kein Problem, zumeist bauen alle Produkte eines Herstellers aufeinander auf, sind bewährte Bausteinsysteme, die auch zukünftig noch hergestellt werden
  • Qualitativ hochwertige Möbel halten ein Leben lang und können auch nach Jahren noch gut aussehen
  • Ihre Kinder haben die Möglichkeit, Ihre Massivholzmöbel mit in die ersten eigenen vier Wände zu nehmen und so mit geringeren Investitionen ins eigene Leben zu starten. Denn qualitativ hochwertige Produkte halten oft wesentlich länger und überleben auch einige Umzüge ohne instabil zu werden.

Die NACHHALTIGKEIT - so achten unsere Hersteller darauf, dass die Welt auch für Ihre Enkelkinder noch ein lebenswerter Ort bleibt!

Beim Thema Nachhaltigkeit streiten sich die Geister. Für die einen ist es eines der höchst gesteckten Ziele, Ihren CO2-Fußabdruck auf dieser Erde so klein wie möglich zu halten. Für die anderen ist das Ganze Umweltschutzgedöns mittlerweile nur noch eine Modeerscheinung, die man nicht ernst nehmen muss. Wir gehören klar zur ersten Kategorie. Denn egal wie viele Veganerhippies oder Frutariermissionare Ihnen bei Ihrer letzten Party das Kochen schwer gemacht haben, es ist nicht von der Hand zu weisen, dass unsere Erde unter unserem Einfluss leidet. Und gerade im Bereich der Möbelindustrie, in der viel Holz verarbeitet wird, ist es doch wichtig darauf zu achten, die Ressource zu regenerieren und für einen Ausgleich zu sorgen. Denn die Wälder dieser Erde sind Grundlage allen Lebens. Sind sie endgültig und unwiederbringlich zerstört, erübrigt sich auch die Frage nach Preisen für Möbel.

Also sollten wir, auch wenn wir von all den Umwelthypes genervt sind, die Scheuklappen abnehmen und einsehen, dass sich die Investition in eine gesunde Umwelt für die Zukunft unserer Kinder definitiv lohnt!

Natürliche Rohstoffe, bringen außerdem eine Menge Vorteile in Ihr Kinderzimmer. Holz - und hierbei am stärksten unbehandeltes Massivholz, ist sowohl in der Optik als auch in seiner Haptik ein natürliches, sanftes, warmes und robustes Material, welches sich nicht nur anfassen und anschauen, sondern regelrecht erfahren lässt. Gerade für Stadtkinder, kann das in der Einrichtung verwendete Holz, wichtiger Bestandteil sein, ein einigermaßen natürliches Gespür für unsere Umwelt zu entwickeln. Holz atmet außerdem und sorgt damit für ein gutes Raumklima. Unbehandeltes Massivholz ist auf jeden Fall das zu bevorzugende Material bei der Einrichtung eines Kinderzimmers.

Herr De Breuyn, der Chef des gleichnamigen Kindermöbelherstellers, lässt für die Herstellung seiner Produkte ausschließlich Buchenholz in den bewaldeten Gebieten nahe der Hohen Tatra, im Norden der Slowakei schlagen. Dieses Wuchsgebiet hat eine lange Tradition. Der verantwortungsbewusste Umgang mit der Ressource ist hier bei den Menschen so verankert, dass sie in Generationen denken, nicht in Zyklen, sagt DE BREUYN. Das ausschließlich im Winter geschlagene Massivholz steht außerdem unter dem Schutz des FSC-Siegels. De Breuyn fährt selbst einmal im Jahr hinauf in die Slowakei, um sich von der sachgemäßen Wiederaufforstung vor Ort zu überzeugen. "Nachhaltigkeit ist für mich mehr als die Herstellung qualitativ hochwertiger und funktional langlebiger Systemmöbel", sagt er. Es zählen auch ein ausgeglichenes Frauen-Männer-Verhältnis, sowie eine ausgewogene Altersstruktur bei den Arbeitnehmern. Natürlich eine faire Entlohnung, der Arbeitsschutz und der resprektvolle Umgang mit Energie und Müll.

Diese Werte hat man sich auch bei FLEXA auf die Fahnen geschrieben, hier wird in den verarbeitenden Produktionsstätten eine optimierte Verwendung des Holzes praktiziert, die ihresgleichen sucht. Es werden Baumstümpfe, Sägespäne und sogar das Sägemehl aus den Sägewerken und Fabriken verwertet und weiterverarbeitet, zu naturreinen und umweltfreundlichen Holzpellets. Das ist der Respekt, den eine Ressource verdient, die in der Regel 100 Jahre braucht, um zu wachsen. Alle unsere Hersteller verwenden Lacke und Beizen auf Wasserbasis. Damit schützen sie nicht nur aktiv die Umwelt und Ihre Mitarbeiter, sondern auch Ihre Kinder.


Und hier die Vorteile durch nachhaltige Möbelhersteller auf einen Blick:

  • Wälder und Ihre Einwohner - ob Tier oder Mensch, werden geschützt.
  • Die Sicherheit, dass es sich bei dem von Ihnen gekauften Produkt um ein nachhaltig hergestelltes handelt, bieten Umweltsiegel wie das FSC-Siegel und das Nordische Ökolabel
  • Die Hölzer sind nicht mit schädlichen Substanzen vorbehandelt
  • Es handelt sich zumeist um langsam gewachsenes und dadurch stabileres Holz
  • Unser Ökosystem wird aufrechterhalten
  • Mit Umweltbewussten Lacken und Beizen werden nicht nur die Umwelt und die Mitarbeiter in den Fabriken vor giftigen Dämpfen geschützt, sondern auch Ihre Kinder zu Hause!

Die SCHADSTOFFFREIHEIT - wer will schon seine Kinder vergiften?

Ein großes Thema auf dem Möbelmarkt sind die Schadstoffe, die man sich mit einem Möbelstück freiwillig in die eigenen vier Wände stellt. In unserem Blogbeitrag "Frische Luft im Kinderzimmer", haben wir einige der Hauptschadstoffquellen vorgestellt. Auch wie Sie sich und Ihre Kinder vor dem schädlichen Einfluss von PVC, Formaldehyd und co. schützen können wird hier beschrieben. Natürlich ist der beste Schutz der, bei dem Ihre Kinder erst gar nicht in Berührung mit solchen Giftquellen kommen. Deshalb setzen unsere Hersteller allesamt auf weitestgehend unbehandelte Rohmaterialien, Lacke und Beizen auf Wasserbasis oder UV-Lacke, unbehandelte Baumwolle und sichere Farben. Gütesiegel wie der ÖKO-Tex-100 Standard und das nordische Ökolabel belegen die Sicherheit auf Schadstofffreiheit der Produkte. Günstigere Anbieter tragen oft NICHT diese Siegel. Sie gefährden damit nicht nur Ihre Kinder und sich selbst, sondern auch die Arbeiter in den Fabriken haben oft unter Billiglöhnen und den verheerenden Auswirkungen der giftigen Stoffe zu leiden, die bei der Herstellung Verwendung finden.


Die klaren Vorteile von schadstofffreien Herstellungsmethoden - für Sie zusammengestellt:

  • Keine Gesundheitsgefährdung Ihrer Kinder durch giftige, teils krebserregende Stoffe im Kinderzimmer
  • Aktiver Beitrag zum Umweltschutz, denn Produktionsabfälle von giftigen Stoffen werden oft nicht ordnungsgemäß entsorgt
  • Ein gesundes Umfeld erhöht die Lebensqualität! Kinder können gefahrlos Ihre Umgebung ertasten, schmecken und erforschen
  • Qualitativ hochwertige, auf die Nutzung durch Kinder ausgelegte Farben und Lacke sind nicht nur schadstofffrei, sondern auch haltbar und schützen die Möbel vor Abnutzung


Warum die SICHERHEIT sich sowohl im Design als auch in der Verarbeitung eines Möbelstückes ausdrückt.

Ein gutes Design denkt immer an die Bedürfnisse der Zielgruppe. Im Falle von Kindern müssen hier viele Faktoren berücksichtigt werden, die sonst keine so große Beachtung finden. Auf der einen Seite die schnell wechselnden Geschmäcker und Bedürfnisse, auf der anderen Seite die Sicherheitsfaktoren, die eine sehr große Rolle spielen. In jedem der bereits erwähnten Punkte finden sich auch Sicherheitsaspekte wieder. Ein qualitativ hochwertiges, robustes Möbelstück übersteht auch den Einsatz von Zähnen, Fingernägeln, grapschenden, ziehenden, schlagenden Kinderhändchen, tobenden Teenies und kleinen Rabauken. Ein Spielbett, welches beim Toben zusammenbricht, ein Rausfallschutz, der nicht stabil montiert werden kann oder ein Hochstuhl, der bei strampelnden Kindern schnell kippt, bergen großes Unfallpotenzial und sind ein echtes Risiko für die Gesundheit Ihres Kindes.

Auch beim Design sind Sicherheitsvorkehrungen der wichtigste Punkt, den die Macher zu beachten haben. Neben EU-Normen und TÜV Siegeln, die beispielsweise den Abstand der Gitterstäbe bei Babybettchen vorgeben, um eingeklemmten Gliedmaßen oder gar Köpfchen vorzubeugen, lassen viele der Hersteller noch eigene unabhängige Sicherheitstests durchführen, die natürlich auch Kosten verursachen. Diese Tests werden bei Billigherstellern zum Großteil nicht durchgeführt. Des Weiteren werden Sicherheitsmängel bei unseren Herstellern durchaus ernst genommen. Wie im vorbildlichen Beispiel der Firma BOPITA, die bei einem auftretenden Sicherheitsmangel nicht lange gefackelt, sondern sofort alle Händler informiert und den Artikel vom Markt genommen hat. Nachzulesen in unserem Blogbeitrag vom 22.09.2016 über die Rückrufaktion des Babybettes Finn.

So sicher sind unsere Kindermöbel:

  • EU-Normen werden eingehalten
  • Geprüfte Schadstofffreiheit laut Öko-Tex-100 Standard
  • TÜV und GU-Prüfungen mit Siegel
  • Kindersicheres Design - abgerundete Ecken, Soft-Close-Automatiken bei Schränken und Schubladen, Kippelschutz bei Hochstühlen und vieles mehr
  • Matratzen mit dem Sanitized® Siegel sind vor Bakterien und Gerüchen, sowie Schimmel geschützt und dämmen die Vermehrung von Milben ein
  • Viele Hersteller lassen eigene unabhängige Tests durchführen
  • Viele Hersteller übertreffen die Vorgaben mit eigenen Normen um ein weites (höhe des Rausfallschutzes bei Hochbetten von De Breuyn zum Beispiel)
  • FAZIT:

    Es treffen natürlich nicht alle diese Vorteile auf alle unsere Produkte zu, aber wir sind sehr darauf bedacht, alle unsere Hersteller sehr gewissenhaft auszuwählen und ausschließlich Produkte im Sortiment zu haben, die sicher sind und unseren hohen Ansprüchen an alle die hier genannten Punkte erfüllen. Manche übertreffen unsere Qualitätsansprüche auch um ein weites. Möbelstücke oder Hersteller, die all diese Attribute und Vorteile in Ihren Produkten vereinen, können diese aufgrund der höheren Herstellungskosten nicht zu Dumpingdiscounterpreisen verkaufen. Da gibt es einfach wirtschaftliche Grenzen. So ist ein De Breuyn Bett keine Massenware. Es ist ein in kleiner Stückzahl hergestelltes Design-Möbelstück für Kinder, das all die aufgezählten Vorteile in sich vereint. Es hält ein Leben lang, es ist aus nachhaltig gewonnenen, schadstofffreien Rohstoffen, ausschließlich bester Qualität hergestellt. Sie bekommen zahlreiche Garantien und einen exklusiven Kundenservice geboten und stellen für Ihr Kind die Weichen in eine gesunde und glückliche Zukunft. In diesem Blogbeitrag haben wir die Vorteile von De Breuyn und deren Philosophie genauer unter die Lupe genommen: De Breuyn - die Kindermöbelmanufaktur mit Mehrwert. Denken Sie über Ihre Prioritäten nach!

    Hier noch die Vorteile einzelner Hersteller im Überblick:

    Lifetime Garantie, Sicherheit und Qualität

    Lifetime Material- und Nachhaltigkeitsphilosophie
    • Langsam gewachsene nordskandinavische Kiefer
    • Mit dichter und harter Holzstruktur
    • Ausschließlich aus nachhaltigem Forstbau (Für 1 gefällten Baum werden 1,5 Bäume nachgepflanzt)
    • Keine Säuren oder Mittel zur Wachstumsförderung oder beschleunigten Aushärtung
    • Keine Pestizidbehandlung
    • Kiefer mit Ästen: charakteristische Struktur des Holzes sichtbar - wird für alle whitewash/weißpigmentierten Oberflächen verwendet
    • Astfreie Kiefer: Keine Verfärbungen von Ästen in der weiß lackierten Oberfläche
    • Astfreie Kiefer: Äste werden aus dem Holz herausgeschnitten und mit gezackten Verbindungen miteinander verleimt
    Die Lifetime-Familie - Dänische Handarbeit mit Tradition
    • Seit 1972 gibt es Kinderzimmer von Lifetime made in Dänemark
    • Holzverarbeitung ausschließlich im eigenen Werk in Dänemark von ausgebildeten Tischlern, Schreinern und Holzarbeitern
    • Mitwachsende, hochwertige, umbaubare und erweiterbare Systemmöbel mit Verstand
    • Einfache Montage
    Lifetime Garantie und Sicherheit
    • 5 jahre Herstellergarantie auf die Bettkonstruktion
    • Matratzenbezüge mit Feuerhemmender Behandlung und Sanitized mit umfassender Wirkung gegen eine Vielzahl von Bakterien, Milben und Schimmelpilzen
    • FCKW Frei
    • Höhe der Absturzsicherung beträgt mindestens 35cm
    • Keine Öffnungen in denen Finger, Hände, Arme und Füße feststecken können
    • Keine scharfen Ecken und Kanten
    • Für Kinder sicherer Lack auf Wasserbasis und UV-Lack ohne toxische Emissionen
    FSC-Zertifiziert (Forest Stewardship Council)
    • Garantiert Holzprodukte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern
    • Die Ökologischen Funktionen eines Waldes müssen erhalten bleiben
    • Schützt vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten
    • Sichert die Rechte der Ureinwohner und der Arbeitnehmer
    OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert:
    • Unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen.
    • Deutlich über bestehende nationale Gesetzte hinausgehende Schadstoffprüfung
    GS- Zertifikat und TÜV-Prüfung
    • GS-Zertifikat – staatlich benannte Prüf- und Zertifizierstelle für Gerätesicherheit erteilt Genehmigung für die Nutzung des GS-Zeichens
    • TÜV-Prüfung Entsprechend:
    • BS EN 747-1:2012
    • BS EN 747-2:2012
    • EN 747-1:2012
    • EN 747-2:2012

    FLEXA Philosophie, Garantie, Sicherheit und Qualität

    FLEXA Garantie
    • 5 Jahre Herstellergarantie auf Fertigungsmängel
    • 5 Jahre Nachbestellgarantie auf Bettkomponenten
      (bezieht sich auf das Bett, die Absturzsicherungen, Leitern und Pfosten - nicht auf sonstiges Zubehör)
    FLEXA Persönlichkeit, Produktion und Sicherheit
    • entworfen von Experten – getestet von Kindern
    • zeitgemäße, umweltverträgliche, skandinavische Einrichtung für Babys und Kinder zu bezahlbaren Preisen
    • mitwachsende Systemmöbel und modulare Systeme, die sich an wechselnde Bedürfnisse anpassen
    • Produktionsstandorte in Europa mit mehr als 200 Mitarbeitern
    • abgerundete Ecken und Kanten an FLEXA Betten und Schränken
    • Soft-Close-Dämpfung für geräuschloses und sicheres Schließen von Türen und Schubladen
    • getestete Sicherheit gemäß den geltenden Normen von internationalen Testinstituten
    • Flexa bietet Betten mit unterschiedlichen Liegeflächen an: 90x190cm und 90c200xm sowie 140x190cm und 140x200cm
    Die FLEXA Rohstoff- und Nachhaltigkeits-Philosophie
    • langsam gewachsenes Massivholz mit exzellenter Faserstruktur und wenig Ästen
    • ausschließlich strapazierfähige, umweltfreundliche, wasserbasierte oder UV-Lacke
    • frei von Lösungsmitteln und giftigen Farbstoffen
    • 100% Verwertung der Ressource Holz (auch Baumstümpfe und Sägespäne)
    • CO2-freie Energie durch die Wiederverwertung von Sägemehl als Holzpellets
    PEFC Zertifikat auf Holz
    • entspricht strengen internationalen Standards in Bezug auf nachhaltige Forstwirtschaft
    OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert:
    • unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen
    • deutlich über bestehende nationale Gesetzte hinausgehende Schadstoffprüfung
    Sicherheit geprüft durch staatlich benannte Prüf- und Zertifizierstelle für Gerätesicherheit
    • gewährleistet, dass die technischen Anforderungen an die Sicherheit eines verwendungsfertigen Produktes erfüllt sind und durch ein unabhängiges Prüfunternehmen kontrolliert werden


    Orgoo Garantie, Sicherheit und Qualität

    Orgoo Garantien
    • 5 Jahre Qualitätsgarantie laut Garantieschein
    • 5 Jahre Nachkaufgarantie laut Garantieschein
    • Made in Germany! Alle Orgoo-Komponenten werden in Deutschland hergestellt und montiert
    Orgoo ist wirtschaftlich, ergonomisch und sicher
    • Übersichtliches, klares und leicht begreifbares Produktspektrum – wenig Bauteile, viele Gestaltungsmöglichkeiten
    • Geschmacksrichtungen von konservativ bis modern können abgebildet werden
    • Ergonomisches und formales Mitwachsen vom Kinderschreibtisch bis zum professionellen Bürosystem
    • Umsetzung neuester ergonomischer Erkenntnisse, welche eine gesunde Körperhaltung sowie die Kreativität unterstützen
    • Body Balance Tec Sitzgelenk sorgt für zahlreiche Vorteile durch dynamisches Sitzen
    • Abgerundete Kanten, Abstand der Anbauteile zur Tischplatte und Lochradius der Anbauteile verhindern Verklemmen oder Quetschen der Finger
    Beste Materialien für Orgoo
    • Pulverbeschichtung an diversen Teilen mit Brandschutzklasse B1 – schwerentflammbare Stoffe
    • Sitzpolster Orgoo fit: Softex – 100.000 Scheuertouren Martindale
    • Rückenpolster Orgoo fit: 3-D Netzstoff – 40000 Scheuertouren Martindale
    • Füllstoff Orgoo fit ist FCKW frei
    Orgoo Nachhaltigkeit
    • Recycelbare Verpackungsmaterialien
    • Nachhaltig, durch lange Haltbarkeit und geringe Anzahl an Reklamationen oder Rückläufern
    • 100% trennbare Materialien – für den Prozess der Rohstoffrückgewinnung geeignet
    OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert
    • Unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen
    • Deutlich über bestehende nationale Gesetzte hinausgehende Schadstoffprüfung
    Sicherheit geprüft durch staatlich benannte Prüf- und Zertifizierstelle für Gerätesicherheit
    • Gewährleistet, dass die technischen Anforderungen an die Sicherheit eines verwendungsfertigen Produktes erfüllt sind und durch ein unabhängiges Prüfunternehmen kontrolliert werden.
    • Orgoo Grundtisch von Öko-Test mit Bestnote „GUT“ bewertet

    Alta Garantie, Sicherheit und Qualität

    Alta Material-Philosophie
    • Alta verwendet vorzugsweise Buchenholz oder skandinavisches Fichtenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
    • Bei deckenden Farben wird Laubholz und MDF verwendet, da diese Holzarten weniger Astlöcher und damit eine geschlossene Oberfläche bieten
    Alta Qualität und Sicherheit
    • Betten und Hochbetten entsprechen den europäischen Normen nach DIN EN-716 und DIN EN-747
    • Keine hervorstehenden oder scharfen Teile
    • Alle Schubladen werdem mit einer soliden Schwalbenschwanz Verbindung gefertigt
    • Abgerundete Ecken
    • Keine Schadstoffe
    • Gitterstäbe bei Kinderbettchen in sicherem Abstand, verhindern Verklemmen oder Quetschen von Körperteilen
    • In drei Höhen verstellbarer Boden am Kinderbett, verhindert rausfallen
    ALTA Furniture Stärken:
    • ALTA Furniture ist ein niederländischer Möbelhersteller für Massivholz-Qualitätsmöbel
    • Wählen Sie mit ALTA Furniture zwischen zwölf verschiedenen Beschlägen für Türen und Schubladen
    • Beschläge im ländlichen, nostalgischen oder modernen Stil
    OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert:
    • Unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen
    • Deutlich über bestehende nationale Gesetzte hinausgehende Schadstoffprüfung