Sie sind hier: Nach Hersteller | aeris

Ungesunde „Sitzfalle“

Böse Nebenwirkungen dieser „Sitzfalle“: Rückenschmerzen, Herz-Kreislauf-Probleme und Übergewicht. Auch das Risiko für chronische Erkrankungen wie Diabetes steigt. Wenn man bedenkt, dass rund 80% eines Bürotages heutzutage ausschließlich vom Sitzen bestimmt wird, fallen wohl die meisten der Leser dieses Artikels darunter. Sie etwa auch? Doch dank swopper gibt es zum Glück einen „bewegten“ Hoffnungsschimmer am dunklen Horizont des ungesunden Sitzens.

Mit Federung die Leistungsfähigkeit steigern

Das Erfolgsgeheimnis von Josef Glöckl: Dank der patentierten 3D-Technologie des swopper wird bewegtes Sitzen mit häufigen Positionswechseln ermöglicht. Das heißt, Sie bewegen sich beim Sitzen vor- und rückwärts, seitwärts und vertikal. Durchführbar wird dies durch das aeris-Federbein, dass das zentrale Element dieses 3D-Stuhls ist. Die Bewegung wird nicht nur gefördert, sondern auch herausgefordert. Trotzdem passt sich der swopper den Bewegungen des darauf Sitzenden an und nicht umgekehrt.
Das ist nicht nur gut für Ihren Rücken, sondern entlastet auch die Bandscheiben, hält Sehnen und Gelenke fit und wirkt Krampfadern und Venenleiden entgegen. Außerdem wird die Durchblutung gefördert und der Kreislauf so richtig in Schwung gebracht.

Nehmen Sie sich ein Beispiel an den Kindern!

Die konvex geformte Sitzfläche des swopper ermöglicht es, frei und aufrecht zu sitzen. Durch die dabei entstehenden Bewegungen dank des 3D-aktiven Sitzmöbels werden Müdigkeit und Verspannungen vorgebeugt, was wiederum dazu führt, dass Sie sich wohl fühlen und ergo leistungsfähiger sind. Denn in der Natur des Menschen liegt es schließlich, sich zu bewegen und nicht dauerhaft still zu sitzen. Das kann man allein schon an Kindern sehen, die ständig herumtollen, klettern oder rennen. Im Gegensatz zu uns Erwachsenen, die oft genug viel zu viel Sitzfleisch haben.

Damit auch die Kleinen immer in Bewegung bleiben

Um unseren Kleinen spätestens mit dem Eintritt ins Vorschulalter die Möglichkeit zu geben, ihrem Bewegungsdrang auch beim Sitzen nachgehen zu können und von Anfang an eine gesunde Haltung haben, gibt es einen speziellen 3D-Aktiv-Drehstuhl für den Nachwuchs, den swoppster. Dieser Stuhl ist geeignet für Kinder ab circa 4 Jahren und ist optimiert für 15 bis maximal 50 kg Körpergewicht.

Investition in die Zukunft

aeris entwickelt die Technologie und sämtliche Bauteile seiner Produkte selbst. Damit kann das Unternehmen einen hohen Qualitätsstandard „Made in Germany“ gewährleisten. Außerdem investiert die Firma in die Erforschung von Bewegungskonzepten für aktives Sitzen – um die Zufriedenheit und die Gesundheit seiner Kunden zu fördern. Denn die Lebensqualität durch einen gesunden Rücken ist einfach durch nichts aufzuwiegeln!
Mit ihrem Konzept der 3D-ErgoDynamik schwimmt aeris auf genau der richtigen Bewegungswelle, um dem Rückenleiden entgegenzuwirken!

Trusted Shops Kundenbewertungen für 123moebel.de: 4.49 / 5.00 von 365 Bewertungen.